Zirkel Medialität und Sensitivität

Medialität & Senditivität


Neben unseren 5 physischen Sinnen, durch die unsere Wahrnehmung und Vorstellung von der Welt bestimmt wird, besitzen wir auch 5 Heilsinne  (mediale Wahrnehmungssinne).  Die medialen Wahrnehmungssinne werden in  Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellriechen und Hellschmecken unterteilt. Diese Sinne wollen wir verfeineren und vertiefen.  Wir trainieren  mit verschiedenen Anleitungen unsere Intuition und treten ein in die grenzenlose Sensitivität  und Medialität. Wir üben unsere Sensitivität im Umgang mit der geistigen Welt und dem spirituellen Heilen. Vielfach sind wir uns unserer medialen Erfahrungen und heilerischen Fähigkeiten gar nicht bewusst.

Das Bauchgefühl/ die Intuition als persönliche Stärke fördern mehr  Selbstbewusstheit und Vertrauen in die eigenen Entscheidungen. Wir können durch Üben der Intuition unser Potenzial in intuitivem Handeln und intuitivem Entscheiden gezielt einsetzen.

Der mediale Zyklus dient als Training für unsere Wahrnehmung und Förderung unserer heilerischen Fähigkeiten.

Ich freue mich, mit dir deinen Weg der persönlichen  Wahrnehmung zu erkunden.

Gerne nehme ich deine Anmeldung entgegen.

Wir schaffen einen Raum von innerem Frieden, innerer Freiheit und Einheit, der eine vertiefte spirituelle Wahrnehmung zulässt. In dieser tiefen Entspannung und dem Loslassen von Kontrolle kommen wir in einen Trancezustand.

Dieser Entspannungszustand, verbessert die Wirkung jeder feinstofflichen Arbeit und zusätzliche Heilungseffekt dieser tiefgehenden Methode ist sowohl auf der physischen, wie auch auf der emotionalen und letztlich auch auf der geistigen Ebene spürbar.

An diesen Abenden kannst du mehr Selbstvertrauen in deine eigene feinstoffliche Fähigkeit erwecken. Einfache praktische Übungen unterstützen uns.

Im stillen Sitzen erfährst du eine innere Kraft. Du vertiefst die Verbindung zur geistigen Führung und kannst dich tiefer der geistigen Welt hingeben.

 

Donnerstagabend

15. April.; 22. April.; 29. April.; 6. Mai.; 27. Mai.;

Jeweils von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

 

Kosten: Fr. 210

Mediale Tranceabende